Samstag, 22. August 2009

Macht Aronjan ein sechstes GP-Turnier überflüssig?

Das Grandprixturnier im armenischen Dschermuk ist das fünfte der auf sechs Wettbewerbe ausgelegten FIDE-Serie. Wo und wann und ob überhaupt ein sechstes ausgetragen wird, ist immer noch offen. Hofft der Weltverband etwa, dass der Sieger der Wertung bereits in Dschermuk fest steht? Schließlich zieht nur der Erste der Gesamtwertung nach letztem Stand ins Kandidatenturnier für die übernächste WM ein (falsch: auch der Zweite des Grandprix soll sich qualifizieren). Die besten Chancen hatte und hat Lewon Aronjan, der zwei Grandprixturniere alleine gewonnen hat. Wird er in Dschermuk zumindest Dritter, dürfte er uneinholbar sein, vielleicht reicht selbst noch Platz vier, schätzt der Schachblogger, ohne es genau geprüft zu haben. Die Chance, mit den Führenden Kasimdschanow, Leko und Iwantschuk gleichzuziehen, hat Aronjan am Freitag allerdings verpasst.

aronjermuk1

Gegen seinen Landsmann Akopjan hätte er nach einem fantasievollen Gehacke hier mit 31...Se5 den Sack zumachen können. Nach 31...exf3 32.Sf2 wurde es remis. Nun bleibt es zumindest zwei Runden spannend. Samstag hat Aronjan Schwarz gegen Leko, Sonntag Weiß gegen Inarkijew.

PS: Aronjan hat gegen Leko remisiert und Inarkijew geschlagen, womit er den zweiten und dritten Platz teilt und in der Grandprixwertung nicht mehr einzuholen ist. Platz zwei bleibt umkämpft - so dass letzte Grandprixturnier stattfinden wird.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4273 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren