Dienstag, 16. März 2010

Fast keiner hat´s gemerkt

Während Anands Vierzigster im Dezember reichlich Anlass für Personalien und Interviews war, haben fast alle, der Schachblogger eingeschlossen, den 35.Geburtstag seines Herausforderers am gestrigen Montag verpasst. Nur Zsuzsa Polgar hat gratuliert, nicht einmal Chessdom, quasi Topalows verlängerte Homepage hat gestern dran gedacht. Es läuft halt auch zu viel. In Nizza. Und in Rijeka, wo bei der Frauen-EM die Schachblog-Favoritin Viktorija Cmylite nicht nur führt, sondern, es sei erwähnt, auch eine GM-Norm in der Tasche hat. Man will ja nicht immer als Letzter gratulieren...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4207 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren