Russlands Herausforderer heißt China

(Überarbeitete Version, eine frühere enthielt mehrere Fehler, die Überarbeitung leider auch, sorry:)

Ich lege mich fest: China holt in Dresden Medaillen bei Damen und Herren. Wang, Bu und Ni traue ich zu, dass sie Russland (mit einem von der WM erschöpften Kramnik und einem formschwachen Swidler) bei der Schacholympiade sogar Gold streitig machen. Chinas Herrenauswahl schneidet bei Mannschaftswettbewerben fast immer über ihrer Eloerwartung ab. In Ningbo, einer boomenden Zwei-Millionen-Stadt am Chinesischen Meer, hat sie gerade ein Match gegen Russland (Chessvibes hat einen Fotobericht) an fünf Brettern bestritten. Bei den langen Partien hatten Chinas Herren mit 14,5:10,5 (Partie-Download in PGN) die Nase vorn. Allerdings hat Russland mit Jakowenko nur einen Auswahlspieler in den Scheveninger-System-Vergleich geschickt. Anschließend wurden doppelrundig Scheveninger Schnellschach gespielt, und da gelang den Russen mit 28:22 eine Revanche, die sportlich freilich weniger wiegt.

An den fünf Frauenbrettern hat Russland übrigens 13,5:11,5 gewonnen, während das Schnellschachmatch unentschieden endete. Einen Überblick über frühere Vergleiche zwischen China und Russland, den USA oder Frankreich findet man bei Wikipedia.

Nebenbei bemerkt hatte der Deutsche Schachbund China zu einem ähnlichen Match eingeladen, aber die Chinesen wollten, nicht zuletzt wegen der anstrengenden Anreise, am liebsten kurz vor der Olympiade spielen, woran die Sache scheiterte. Es wäre für Deutschland aber wohl auch ein ziemlich desillusionierender Vergleich geworden.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4425 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren