Endlich Klarheit

Topalow und Kamsky werden im Februar in Sofia spielen, berichtet Macauley Peterson auf dem neuen und bislang sehr empfehlenswert aussehenden ICC Chess.FM-Blog. Bei einem Treffen am Ruhetag der Schacholympiade wurden anscheinend alle offenen Fragen gelöst. Mit Rücksicht auf Kamskys Start in Wijk aan Zee soll das Match am 16.Februar beginnen, weshalb Topalow Linares absagen wird. Vom Preisgeld war keine Rede, so dass man davon ausgehen darf, dass es bei den von der FIDE früher genannten 250 000 Dollar, ca. 190 000 Euro, ausgehen darf.

Nachtrag am 20.November: Am Vertragstext wurde nach dem Treffen noch gebastelt. Die Unterschrift von Kamsky steht noch aus. Doch laut Sutovsky, der Kamsky sowohl schachlich als auch geschäftlich berät, gegenüber Chessbase ist es wohl Formsache.

Am Abend wird von Danailow, Topalow und Sutovsky bestätigt, dass beide Seiten den Vertrag unterzeichnet haben.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4271 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren