Nach sechs Spieltagen ist die Luft bereits draußen

Werder Bremen hat das von Teamchef Till Schelz-Brandenburg gesteckte Ziel, die Meisterschaft in dieser Saison spannend zu machen, grandios verfehlt. In den ersten zwei Doppelrunden der deutschen Bundesliga durch eigene, nicht eingeplante Punktverluste gegen nominell schwächere Mannschaften. Am Samstag dann durch das eigenen 5:3 gegen die einzige Mannschaft, die Baden-Baden vielleicht noch gefährlich hätte werden können, Mülheim-Nord. Am anderen Ende der Tabelle ist auch wenig Aufregung zu erwarten. Dresden und Bayern München haben keine Chance. Tegernsee hat den Rückzug zum Saisonende angekündigt. Und mit 0 Punkten aus 6 Runden und bereits vier Punkten Rückstand auf den rettenden Platz 13 hat sich die SG Trier bestens für den dritten Abstiegsplatz in Stellung gebracht. Gesprächsstoff bieten derzeit allenfalls die vor der Saison erfolgten Regeländerungen, die laut Christian Seels Offenem Brief in die falsche Richtung gehen. Schade, dass die erste Saison, die fast komplett im Internet zu verfolgen ist, nach sechs von fünfzehn Spieltag schon gelaufen scheint.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4366 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren