Miss Verständnis

Im Internet soll mal wieder die schönste Schachspielerin gewählt werden (die Mängel der Vorauswahl sollen andere kritisieren), und ausgerechnet die Frauenlosenversteherwebsite ignoriert es. Fürchtet Hamburg etwa um die Bildhoheit?

PS: Das Thema zieht. Im Forum Schachfeld wird eifrig diskutiert anhand eines Aufrufs, Lieschen Pähtz zu wählen.
Lenfant - 23. Jul, 15:04

"Mangel in Vorauswahl"

Ich würde Viktorija Čmilytė nehmen, aber sie steht nicht auf der Liste :(

MiBu - 24. Jul, 00:13

Und es fehlt außerdem...

...Brigitta Cimarolli! Okay, ist ein paar Tage her, dass man sie in den einschlägigen Männermagazinen oder bei der WDR-Fernsehpartie bewundern konnte, aber ich bin ja auch Ü40...
Krennwurzn - 23. Jul, 18:08

Frauenlosenversteherwebsite

Hamburg ist doch liberal und weltoffen - niemand käme dort auf die Idee auch nur annähernd chauvinistisch oder gar sexistisch zu sein!

Und ad Bildhoheit erinnere ich analog an Franz-Josef Strauss „Rechts von uns darf kein Platz sein!"

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4272 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren