Donnerstag, 23. April 2009

Neue erste Adresse im deutschen Schach

Nach all dem Krisengerede über die Bundesliga mal wieder was Positives: Das Kulturzentrum LA8 in Baden-Baden ist fertig. Das große Lebensprojekt von OSG Baden-Baden-Sponsor Wolfgang Grenke neben seiner Firma und Familie hat am 9.April seine Pforten geöffnet, und der ZEIT-Kritikerin gefällt´s. Museum, Veranstaltungszentrum und auch Schach sind vertreten. Anlässlich der Einweihung gab es auch schon ein kleines Turnierchen (Bericht mit leider nur zwei Fotos). Die OSG hat nun ihre Clubräume im LA8, was für Lichtenthaler Allee 8 steht und die an der Oos gelegene Flanierzeile der Kurstadt bezeichnet. Nächste Saison bestreitet die OSG hier ihre Ligakämpfe in einem kulturschwangeren Umfeld, das unserem Spiel richtig gut tut.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4540 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden