Am Anfang war der Schweinehund

Besonders tief gehen die Porträts der Nationalspieler, die der Deutsche Schachbund auf seiner Website präsentiert, nicht. Und wie auch? Da muss der rührige Webmaster Frank Hoppe selbst ran, der die meisten der Spieler und Spielerinnen nie persönlich kennengelernt hat und sich sein Material aus dem Netz zusammenklauben muss. Bis zum Start der Schacholympiade sind noch zehn solcher Stücke zu schaffen. Oh je.

Die jüngste Lieferung ist Niclas Huschenbeth vom Jugendnationalteam gewidmet. Man erfährt zwar, dass der 16-jährige Hamburger schon eine ganze Reihe von Zweikämpfen absolviert hat, aber nicht, wie es dazu gekommen ist. Das weiß ich auch nicht, aber dafür, warum er dem Schach verfallen konnte. Sein Vater Stefan ist ein renommierter Grafiker und hat vor etwa zehn Jahren für Chessbase Animationen für "Schach dem Schweinehund" (ein Spaßprogramm, das aber durchaus nicht schwach war) gestaltet und war später noch einmal bei Fritz beteiligt. Ehrensache also, dass Niclas Schach lernte und der Vater wusste, wie man das Interesse fördern konnte. Später war dann Wolfgang Pajeken als Trainer entscheidend an Niclas´ Vorankommen beteiligt. In dem sehr schönen Chessbase-Fotobericht über die kürzliche Hamburger Schachnacht sind übrigens Fotos von Niclas (der mit dem weißen Sweater beim Simultanspiel), seinem Vater und seinem kleineren Bruder.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4269 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren