Nordwärts

Das norwegische Schach schwebt auf Wolke sieben. Erst hat Magnus Carlsen das London Chess Classic gewonnen (und Hammer das Open) und sich damit die Führung in der Weltrangliste auch auf dem Papier gesichert. Gleich nach seiner Heimkehr wurde er von den Lesern der größten Tageszeitung VG zum Norweger des Jahres gewählt. Und nun hat die norwegische Regierung auch noch eine Garantie von 8,5 Millionen Euro für die Schacholympiade 2014 in Tromsö locker gemacht (Pressemitteilung) - vorausgesetzt, die Bewerbung geht bei der Abstimmung während der Schacholympiade im Oktober durch. Klingt nach einem Rekordbudget (Turin kostete ca. 3,5 Millionen, Dresden nicht ganz 4,5 Millionen), ist es aber nicht: Istanbul, das den Zuschlag für 2012 hat, plant nach eigenen Angaben mit zehn Millionen Euro.

Ob in Norwegen auch Fischer Random / Chess 960 gespielt wird, hat der Schachblogger noch nicht herausgefunden. Dafür in Wien am 29.Dezember.
Poryv Vetra - 23. Dez, 16:01

Noch etwas Kleingeld

Die Sparebankstiftelsen DnB NOR hat an den Norwegischen Schachbund 3 Mio Kronen (ca. 360.000 Euro) überwiesen, mit denen ein Projekt zur Förderung von Schach an Grundschulen über drei Jahre finanziert werden sollen.
Bei diesem Projekt wird es kaum um Chess960 gehen, aber das wird ja in Wien gespielt.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4447 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren