Kuriosum am Rande der Deutschen

Mit 120 Teilnehmern an einem A-Open neben der Deutschen Meisterschaft wurde in Bad Liebenzell anscheinend gerechnet. Jedenfalls sind die Preise ab dieser Teilnehmerzahl garantiert. Tatsächlich haben sich nur zehn Interessierte gefunden, darunter vier Großmeister. So findet nun neben der Deutschen ein neunrundiges GM-Turnier namens A-Open statt. Dem Sieger sind 1250 Euro versprochen. Weil das bereits das Vierfache der Startgeldeinnahme ist, dürfte es ab dem zweiten Platz allenfalls noch Sachpreise geben...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

close to the resorts...
close to the resorts are http://www.turkish-propert y-world.com/alanya_apartme nt.php...
tpw - 22. Jun, 16:18
Hält man das zusammen...
Hält man das zusammen mit der nunmehr von der...
racingralf - 11. Aug, 09:43
montages wa maandishi...
Rellstabsstelle- Wakati wa mgomo hewa NATO juu ya...
er78kl - 1. Jul, 10:49
Falsifiziert
Dankenswerterweise hat Michael Knapp sich die Arbeit...
Schachblog rank zero - 6. Dez, 09:46

Besuchen Sie auch

Suche

 

Status

Online seit 4207 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 16:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren